Kurs Nr.01

A c h t s a m k e i t s - Kurs

*Achtsam in die Woche*

 

Im Achtsamkeits - Kurs finden Sie folgende Übungen:  

 

  • Achtsamkeits-, Atemübungen und Wahrnehmungsschulung

  • Progressive Muskelentspannung n. Jakobsen

  • Fantasiereisen und Meditation

  • leichte Bewegung

 

 

  Dieser Kurs wirkt harmonisierend und ausgleichend für 

Körper Seele Geist

 


  • mehr Konzentration

        und Klarheit

  • Ausgeglichenheit
  • Umgang mit Stress und Belastungen
  • weniger Unruhe



  • In einer der beiden bekanntesten uNormalisierung des Blutdrucks
  • Vorbeugung psychischer Erkrankungen
  • Burn-out
  • Depression

klinisch bewährten 







 

     A c h t s a m k e i t ist derzeit in aller Munde.


Im Leben achtsam umgehen.

Wissenschaftliche Studien belegen, dass mehr Achtsamkeit im Alltag verschiedenen Krankheiten vorbeugen kann.

Man lernt mit Situationen und Ereignissen gelassen umzugehen, z.B. Situationen die man selbst nicht ändern kann und

steht Herausforderungen entspannter gegenüber.

Man kommt in seine Kraft und kann demzufolge seine Aufgaben

konzentriert und ausgeglichen angehen.

Durch regelmäßige Entspannungsmaßnahmen gewinnt man an Klarheit

und kann somit beharrlich seine Ziele verfolgen und auch erreichen.

Man lernt auf sein  G e f ü h l zu achten und

reagiert entsprechend darauf.

Es fällt einem zunehmend leichter den Körper wahrzunehmen und

was dieser aussendet.

So gelingt es ein Unwohlsein und manche Krankheiten,

auch zum Teil Unfälle wie stolpern, fallen etc.

entgegenwirken. 

 

Bitte zum Kurs mitbringen: 

  • bequeme Kleidung 
  • Decke

  • kleines Kopfkissen

  • dicke Socken


K u r s g r ö ß e:

Bis 7 Teilnehmer

8 Einheiten 90 min.

 Kursgebühr:

79,00 €

Kursbeginn:

Beginn : 01.04.2019

10.00– 11.30 Uhr

A n m e l d u n g:

07473 – 26578 ; 0175-2346233

frei-und-kraftvoll@web.de

BALANCE Zentrum

 Daimlerstraße 11

72147 Nehren

für Getränke

( Tee, Wasser ) frei







Anmeldung ab sofort möglich |  Anmeldebogen

 

 

 

 

Achtung:

Die Kurse sind kein Ersatz für medizinische Behandlungen. Klären Sie bitte bei gesundheitlichen Beschwerden mit Ihrem behandelnden Arzt ab, ob ein Kurs empfehlenswert ist.

Klären Sie mit Ihrer Krankenkasse v o r Kursanmeldung ab, ob sich diese an den Kosten beteiligt oder die Kosten des Kurses zur Prävention ganz übernimmt.