Psychologische Beratung ~ Coaching ~ Entspannungstechniken ~ Entspannungsmassage ~ Edelsteinheilkunde ~ Energiearbeit ~ Kurse ~ Seminare  ~ Vorträge ~ Entspannungsreisen                                                                                                                      
                                                           

Massage für mollige Frauen


 

Hier spricht lYl - live YOUR life  Menschen an, die unter Adipositas leiden. Mollige Frauen, die sich in ihrem Körper nicht wohl fühlen und denen es unangenehm ist  oder die sich womöglich sogar schämen, sich jemanden unbekleidet zu zeigen und daher die Massage scheuen, obwohl ein Bedürfnis nach Berührung vorhanden ist.

Vielleicht meinen Sie,  Ihr Körper entspricht nicht der Norm der Öffentlichkeit bzw. unserer Gesellschaft. Sie lehnen die Massage ab, denken darüber nach, was Ihr(e) Masseur(in) wohl über Sie bzw. Ihren Körper denken könnte, wenn Sie so nackt vor ihm/ihr liegen.

Bei solchen Gedanken ist jedoch an Entspannung  während der Massage nicht zu denken, da Sie ständig daran sind, was Ihr(e) Masseur(in)über Ihren Körper denkt.

Ich finde es daher sehr wichtig, dass, wenn man Massage machen möchte, die Figur kein Hindernis darstellen sollte.

Seien Sie sicher, Sie werden absolut wertfrei und als Individiuum / Mensch gesehen mit seinem Bedürfnis nach Berührung.

Sie können sich vertrauensvoll fallen lassen und meine Hände werden achtsam sein.


Kurzinfo :

(Körperteile, die nicht massiert werden, werden abgedeckt oder Sie lassen Kleidungsstücke an)

Es werden keine erotischen Massagen angeboten!