P S Y C H O S O M A T I K

 

 Manchmal haben körperliche Probleme eine seelische Ursache.

Unsere Seele zeigt uns deutlich etwas zu tun,

 sie macht uns aufmerksam,

in unserem Leben Änderungen vorzunehmen 

oder ins Handeln und TUN zu kommen.


Ist das innere Gleichgewicht gestört, kann sich das unterschiedlich auswirken und Krankheiten anzeigen. 

Behutsam gehen wir an die Ursache des Problems und betäuben somit nicht nur die Wirkung

->den Schmerz, die Krankheit 

mit einer Tablette.



Oft finden wir nicht den Mut etwas in unserem Leben zu verändern, Situationen werden ausgehalten, die längst aufzeigen, dass Veränderung notwendig wäre,  dennoch sieht man keine Lösung.

Manche wissen längst und erkennen die Anzeichen, sie kennen schon die Lösung wie Veränderung stattfinden könnte, jedoch trauen Sie sich nicht.

Kraft wird zurückgehalten, was somit schwächt. Aus Sicherheitsgründen wird die Sicherheitszone nicht verlassen, es könnte alles ja noch minder kommen.

An bestehenden beinahe unerträglichen Situationen hofft man auf Besserung in irgendeiner Form.

Um Veränderungen zu treffen brauchen wir

MUT und RISIKO.

Wenn wir auf unsere Intuition hören und in uns reinspüren, werden wir keine Fehlentscheidungen treffen.

Alles was wir aus der Intuition heraus entscheiden, zu tun, bringt uns auf unseren ganz individuellen Weg, der uns letztendlich ganz zu uns führt.

Mit allen Geschehnissen und Ereignissen.

Wir können unser Leben dann stabil und mit Freude und Zufriedenheit und mit Qualität

frei & kraftvoll

leben.

 

Mein weiß im Voraus nie, ob eine getroffene Entscheidung wirklich die Richtige ist und ob sich eine Situation bessern wird, wenn man seine

Sicherheitszone

verlässt. Jedoch wird die bestehende Situation anders und ein neuer Weg zeigt sich.

 

Alles wird wieder offen, man hat die Entscheidung, ob man Straßen unten im Tal geht oder ob

 

man vielleicht auch mal den steinigen Weg den Berg nach oben geht,

dort dann mit einer fantastischen Sicht und reinen klaren Luft belohnt wird. 

"Für sein Tun wird man oft belohnt"

Man wird dort Sachen sehen, die man

im Tal unten nicht sehen kann. 

 

Auch wenn man manchmal Schritte zurückgehen muss oder Hürden überwinden muss, ist es doch wichtig immer in Bewegung zu bleiben und mutig die Schritte zu gehen.

"Schritt für Schritt"

 

"Am Ende bereust Du nicht was Du getan hast,

sondern Du bereust die Dinge die Du

n i c h t getan hast",

(Weisheit)

 

...Impulse denen man nicht gefolgt ist,

die raus wollten, die ignoriert wurden...

 

  • Jetzt haben Sie die Chance Themen und Ziele in Angriff zu nehmen.  

  • Hören Sie mutig auf Ihre inneren Impulse und gehen die notwendigen Schritte!

  • Das was in einem liegt ist oft verborgen, manche wissen gar nicht, was sie aufhält, im Außen haben sie alles, trotzdem sind sie unglücklich und nicht belastbar.

 

Durch verschiedene Methoden können Sie erkennen lernen

 und ein besseres Wohlbefinden erlangen.

 

 

Leider ist es fast nicht möglich ohne fremde Hilfe auf die Ursache des Ungleichgewichts zu stoßen, um wieder eine Balance herzustellen.

 

Claudia Müller wendet unterschiedliche Techniken an die bei einer persönlichen Beratung sowie bei einer

telefonischen Online Beratung Ihre Anwendung finden. 

 

 


 Bei welchen Beschwerden kann

Ihnen oder Ihrem Kind geholfen werden ?  




  • Schlafstörungen
  • Spannungskopfschmerz u. Migräne

  • Bauchschmerz
  • Blasenentzündung

  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Halsschmerzen

  • Rückenbeschwerden

  • Verspannungen

  • Tinnitus

  • Konzentrationsmangel
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Beziehungsprobleme 
  • Trauerbewältigung und Trauerbegleitung
  • Sinnkrise
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Stress-und Krisenbewältigung
  • Burnout
  • Schüchternheit
  • Angst
  • Blockaden
  • Mobbing
  • Ruhestand und Zeitnutzung

  • Zielfindung, Aktivierung und Zielumsetzung
  • Bewusstseinsförderung und Persönlichkeitsentwicklung
  • Unerfüllter Kinderwunsch



Kinder und Jugendliche leiden oft unter unerklärliche Beschwerden:

     
                                                                                             
                                                                                                      

                                                       

  • Bauchschmerzen
  • Durchfall und Übelkeit
  • Spannungskopfschmerz oder Migräne
  • Halsschmerz
  • Traurigkeit
  • Schlafstörungen     
  • Konzentrationsschwierigkeiten 
  • Schüchternheit
  • Einnässen
  • Stottern
  • Selbstzweifel
  • ADHS
                                                                                                       
                                                                                                           
                                                                                                          


    Das Coaching für junge Leute bis 21 Jahren 

MOTIVATIONSTRAINING

& Coaching 
( Persönliche Beratung & Telefonberatung)


 

Bei akuter Krise : 07473-26578 

       


    • Entscheidungsfragen
    • Selbstfindung & Sinn- Fragen

    • Stabilisierung & Motivation & Bewusstseins - Stärkung

    • Wenn man nicht mehr weiter weiß - Hoffnungslosigkeit

    • Bei Kummer, Sorgen, Belastungen jeder Art

    • Gefühlsschwankungen wie Traurigkeit, Aggression, Wut, Scham

    • Liebeskummer

    • Selbstzerstörung, Zwang und Suchtanzeichen



    Vielleicht bist Du der Meinung oder auch Dein Umfeld, dass es so, wie es gerade ist, nicht weitergeht.

    Jugendliche in Deinem Alter stehen oft vor Veränderungen, Herausforderungen und manches Problem zeigt sich auf.

    Solltest Du die jetzige Problem -Situation nicht alleine bewältigen können,

    kannst Du Dir Hilfe holen bei einem Coach, Psychologischen Berater oder bei einem Psychotherapeuten.

    Die Gründe sind sehr unterschiedlich warum sich Jugendliche Unterstützung holen.

    Bedenke dabei, dass es ein Ausdruck von Stärke ist und kein Anzeichen von Schwäche

    sich einen Erwachsenen zur Unterstützung an seine Seite zu holen. 


     

     

     

    Anmerkung:

    C.Müller ersetzt keinen Arzt bzw. Therapeuten.

    Zur Abklärung und Weiterbehandlung intensiver Problematiken muss an einen Arzt bzw. Therapeuten weitergeleitet werden.

    C.Müller kann Kontakte zu Ärzten und Therapeuten oder Heilpraktiker bzw. Ämter sowie 

    Sozialarbeiter herstellen jedoch auch bei Therapien unterstützen und begleiten. 

    C.Müller unterliegt der Schweigepflicht, Du kannst Dich daher vertrauensvoll an mich wenden.