Balance Zentrum | Wilhelmstr. 16 (Delicasa) | 72116 Mössingen               

    BALANCE ZENTRUM - bewusstes & sanftes Massieren für Körper - Seele - Geist in Balance                                                                                                         

Gesundheit & Wohlbefinden im Raum für Balance


Betrachtet man die Signale und Beschwerden des Körpers bzw. der Psyche als Sprachrohr der Seele, ist das eine große Herausforderung….

Ich vertrete die Meinung, dass Gesundheit nicht auf der körperlichen Ebene, sondern auf der seelischen und geistigen Ebene beginnt, daher finden Sie bei mir ganzheitliche Gesundheit. Unsere Kompetenzen liegen genau in diesen Bereichen. Im Erkenntnisprozess begegnet man seiner innewohnenden Weisheit.

Das Balance Zentrum hat verschiedene Ziele, zum einen die Menschen zusammenzubringen, die Ganzheitlichkeit leben und ganzheitlich denken. Personen, die ihr Wissen an andere weitergeben möchten.....


Ich betrachte den Menschen als Individuum und so kann das, was für den einen gut ist und funktioniert, für den anderen nicht das Passende oder Richtige fürs Wohlergehen sein oder natürlich auch genau andersherum.

Im BZ wird die Person da abgeholt, wo sie im JETZT steht. Sie wird in ihrer Gesamtheit angenommen und das Innen wird betrachtet.

 

Zum anderen ist das Motto des BZ Körper – Seele - Geist in Balance
Ein Ausgleich auf allen Ebenen wird erstrebt.
Der Fokus liegt dabei immer auf der Lösung und auch durch die intuitive Betrachtung, auf welcher Ursache eine Beschwerde basiert oder was dem Problem zugrunde liegt.

Ich lege die Aufmerksamkeit bei meiner Arbeit mit Menschen- vor allem Frauen finden den Weg zu mir- auf Prävention und auf die Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Die Körperarbeit, das Stressmanagement und die Entspannung sowie die Energiearbeit verbessern und stabilisieren den Gesundheitsaspekt auf allen Ebenen, durch ein Bewusstsein oder Bewusstwerden, der Erkenntnis erreicht man eine Verbesserung der Lebensqualität.


Sie erhalten im Balance Zentrum – im Raum für Balance – psychologischen Coachings für Persönlichkeitsentwicklung und Entfaltung, Life- Coaching, Energie- Massagen mit ätherischen Ölen, Energetische Methoden, Entspannungstherapie, Stressmanagement und eine kleine Auswahl an Heilsteinen.

 


Bereits 2015 war meine Vision ein Netzwerk von verschiedenen Beratern aufzubauen. Bereits Anfang 2019 bis Ende 2020 brachte ich das Balance Zentrum mit 4 weiteren Beratern auf den Weg. Die Zusammensetzung mehrerer Komponenten scheiterte, doch das ist kein Grund, den Traum von einem Zentrum aufzugeben, einem Ort, an dem sich Menschen zusammenschließen, um unterschiedlichen Belangen der Kunden in der Begegnung zu helfen oder einen Platz zu schaffen, an dem man einfach in Balance kommen kann.

Fühlen Sie sich als Yoga- Lehrerin, Ernährungsberaterin, Heilpraktikerin, Energetikerin angesprochen, kommen Sie gerne auf mich zu. Wir können zusammen ein Netzwerk aufbauen, die Voraussetzung dafür ist, dass Sie powervoll den gleichen Traum umsetzen möchten.


2013 entstand in mir der dringende Wunsch, mich als Coach ausbilden zu lassen, um mich zu verwirklichen. Selbst habe ich 2011 den Weg über das Meditieren zur Entspannung gefunden, was mich auf die Strecke dann - >Richtung Berufung gebracht hat. In der Ruhe und fern der Ablenkung, in der Stille habe ich quasi den Ruf gehört und es stellte sich seiner Zeit heraus, dass ich beruflich auf Irrwegen unterwegs war, dort zwar einerseits meine Interesse und mein Inneres ausleben konnte, allerdings nicht im Ausgleich. 

Auf meine Ausbildung als Coach folgten die Ausbildungen als Entspannungstrainerin und Entspannungsmasseurin sowie Energetikerin und Familien- Aufstellerin. Ich arbeite physisch-psychisch- energetisch spirituell. Im Jahre 2016 machte ich mich mit dem Balance Zentrum selbstständig.

 

Bereits von Anfang an war mir bewusst, dass alles, was ich lernte und mir aneignete, in gewisser Weise zusammengehört, alles in einem, also als ganzheitliches Angebot betrachtet werden soll.

Nach der jahrelangen Erfahrung mit vielen Frauen, von jung bis alt, kann ich mit Sicherheit sagen,  dass das Konzept, der Ganzheitlichkeit, sowie die Stärkung auf allen Ebenen zusammengehört und dass mich mein Ruf damals aufforderte, nämlich alle Ausbildungen zu absolvieren, quasi in den letzten Jahren unterm Strich zusammengeführt werden sollten.

„Unterm Strich wird zusammengezählt“

Kunden, erhalten daher von mir auch das Komplettprogramm: für Körper - Seele - Geist in Balance.

Ich begegne meinen Kunden auf Augenhöhe und erlaube, mir und Ihnen, dass es ist, wie es ist und dass Sie sind, wie Sie eben sind. 

So sind wir, wie es sich heute darstellt, rausgekommen. Ganz einfach ist das. Und daraus gilt es besseres auf den Weg zu bringen und aus unseren Erfahrungen die Ganzheit zu leben.


Ich helfe bei körperlichen Beschwerden mit Massagen und der Energiearbeit, das Coaching steht für den mentalen Bereich und den Geist, auch die Entspannungstherapie bei Überforderung und Burnout. Für den emotionalen Bereich wird u.a. auch die Energiearbeit eingesetzt. Auch biete ich die spirituelle und psychologische Beratung an.

Kunden finden eine ganzheitliche Beraterin, welche die Mentorin, Unterstützerin, Helferin und eine Vertraute ist. Claudia Müller, ein Balance Coach, der ein Stück des Weges begleitet a) auf dem Entwicklungsweg und bei der Entfaltung und b) bei Beschwerden und Symptome, denn diese zeigen auch an, dass andere, manchmal neue Wege zu gehen sind. Das finden wir gemeinsam heraus.

 

In den Coachings wird das eigenverantwortliche Handeln geschult, sodass kein Abhängigkeitsverhältnis entsteht, die Kunden lernen nämlich geradewegs, sich von allen Abhängigkeiten zu lösen, sich zu befreien und sich selbst zu vertrauen, sodass sie selbstbewusst und selbstständig mutig ihre Wege gehen werden.
Am Rand stehe ich, als Begleiter, der Sie ins TUN und Handeln bringt, damit positive Veränderung geschehen darf.

 

 denken - fühlen - handeln


Ich frage mich seit langem, ob es nicht sinnvoll wäre, wenn Menschen, die sich auf dem Entwicklungsweg befinden, einen objektiven Vertrauten an der Seite haben sollte, dies sollte endlich auch von den Krankenkassen getragen werden, da sich im Endeffekt eine stabile Gesundheit hieraus ergibt.

 

Negativer und emotionaler Stress verursachen Anspannungen im Körper, die Gedankenwaschmaschine, die sich nicht mehr ausschalten lässt oder Trigger im Umfeld, die schlaflose Nächte bescheren, können mit den angebotenen Anwendungen verschwinden.
Die Voraussetzung ist, dass die Bereitschaft da ist, sich auf Unbekanntes und Neues einzulassen.

 


 

Gedanken, die ich mir mache.... hier ein aktuelles Thema:

 

Das Gas ist knapp, der Kraftstoff, der das Außen antreibt, knapp und teuer.

 

 

Meine Überlegungen hierzu sind: 

Vielleicht sollen wir endlich unsere eigene Energie im Innen betrachten und endlich vollends anzapfen und in Balance halten und vor allem mit dieser gut haushalten und uns diese gut einteilen. Beobachten wir, wohin wir unsere gesunde Energie verschleudern...womit wir unsere kostenbare Zeit verschwenden.

 

Wir sollten uns fragen, ob wir selbst in unserem Strahlen sind und wir unsere innere Sonne scheinen lassen. Ist unser Kraftpotential und unsere innere Macht überhaupt aktiviert? Hören wir unsere innere  Powerfrau und stehen wir mit ihr bzw. uns in Verbindung?
Transportieren wir unsere eigene Energie fließend und gleichmäßig oder sogar hochschwingend nach außen? 

 

Heutzutage müssen wir zusätzlich noch damit klarkommen, dass alles teurer wird!

Fragen wir uns deshalb, ob wir unseren eigenen (Selbst-) wert kennen? Schätzen wir unser Tun? 

Finden wir unsere Persönlichkeit - gut!

Vielleicht lassen wir uns steuern oder benutzen das Kraftpotential, um andere Menschen zu beglücken, zufriedenzustellen, weil sie Erwartungen an uns stellen.

Ganz gleich, denn sind wir ganz für uns da und benutzen unsere Energie zur Umsetzung unserer Ziele und Visionen und zur eigenen Entfaltung, können wir auch für andere kraftvoll scheinen und unsere gute Energie abgeben und Teile davon auch weitergeben, die Voraussetzung ist, dass man gut für sich selbst in seinem eigenen Lebenskreis sorgt, sich erfüllt und negative Fremdenergien bewusst ablässt.

Verschwenden wir unsere kostbare Zeit hier auf Erden also nicht, für jeden hier ist sie begrenzt. Es überlebt keiner! Egal, wie er heute aufgestellt ist.


Wir können uns einheizen, mit dem Kraftstoff, der in uns ist und wenn er auch durch äußere Umstände zu neige gegangen ist, gelingt es dennoch die innere Macht wieder zu aktivieren und auch zu benutzen, um die Dinge zu tun, die die Freiheit und Leichtigkeit bringen.

Entscheide Dich heute für die Fülle.

Aktivieren Sie die eigene Energie- das reine Kraftpotential.

Ich glaube, wir sollten mit der schwierigen Zeit schwingen und uns gleichzeitig selbst auf eine geistige innere Betrachtung einlassen. Nehmen wir die Veränderungen im Außen an, dann können wir selbst die Veränderung für unser eigenes Leben sein.

 

Gehen wir also in dieser schnelllebigen Zeit von außen nach innen, um dann energievoll von innen nach außen stabil mitzumischen.


 

Um nochmals auf meine Frage zurückzukommen, die ich mir so beantwortete; 

Wir müssen uns endlich selbst anzapfen – unsere innere Energie bündeln und am Brennen halten, so können wir kraftvoll und gesund Funken nach außen sprühen und auch das Feuer anderer Menschen entfachen.



Lebe den Tag - Claudia Müller