Die Kraft der bewussten und sanften Berührung  

Entspannung, Stressbewältigung & mehr    
 



Infos 

Energetische Ausgleichs- Massage


Bitte nehmen Sie mindestens zwei Stunden vor der Massagesitzung keine Nahrung zu sich. Bereiten Sie sich entspannt auf die Sitzung vor und planen Sie Ihre Anreise. Gönnen Sie sich diese Zeit für sich selbst. Trinken Sie vor der Massage ausreichend Wasser und im Anschluss gerne viel Wasser oder Kräutertee.

Beim ersten Termin führen wir ein Aufnahmegespräch durch und klären die Vorgehensweise. Gemeinsam füllen wir den Anmeldebogen aus, ich nehme Kontraindikationen auf und wir ermitteln das Hauptanliegen. Sie informieren mich über mögliche Beschwerden oder belastende Umstände. In diesem Erstgespräch haben wir die Gelegenheit, Ihr momentanes Wohlbefinden zu besprechen, um die optimale Behandlungsstrategie für die betreffenden Körperregionen festzulegen. Sie bestimmen, welche Bereiche eine sanfte und achtsame Berührung erfordern.

 

Als bestehende Kundin haben Sie die Wahl, ob Sie direkt mit der Massage beginnen oder ob Sie vorher ein inklusives Gespräch führen möchten. Während der Energetischen Ausgleichsmassage ist es nicht notwendig zu sprechen, da die Berührungen und die fließenden Energien für sich wirken. Sollten Sie jedoch das Bedürfnis verspüren, sich auszudrücken, kann dies die Wirkung der Massage verstärken. Kommunikative Blockaden können gelöst werden, was zu physischer, psychischer und emotionaler Freiheit führen kann. Zögern Sie also nicht, etwas anzusprechen, wenn der Drang danach besteht; es ist sogar vorteilhaft.


Alles darf - nichts muss

Es ist völlig normal, während einer Massage in einen Zustand tiefer Entspannung zu fallen oder sogar einzuschlafen. Dies ermöglicht es den Energien, frei zu fließen.

Oberflächliche und belanglose Themen können ein aktives Energiefließen verhindern und Energien zerstreuen. Wenn es Ihnen schwerfällt, Kontrolle abzugeben, informieren Sie mich bitte im Vorfeld. Während der Massage ist der Energiefluss gehemmt, wenn man nicht offen für Energiearbeit ist oder sich nur auf das Beobachten beschränkt. Im Aufnahmegespräch können wir dies näher besprechen, damit Sie sich vollkommen öffnen und für ein wohltuendes, entspannendes Erlebnis empfänglich sein können.

 

 



 

Während der Massage und in Gesprächen entsteht eine Verbindung, die einerseits Prozesse aktiviert und andererseits ermöglicht es mir, Ihnen mit einer neutralen Haltung zu begegnen. So kann ich mich intuitiv auf Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse bei der energetischen Ausgleichsmassage einstellen.
Nach der Behandlung können Sie sich ausruhen, und es bleibt noch Zeit für ein anschließendes Gespräch.

 

Preise für energetische Ausgleichsmassagen:


30 min. / 40 €

45 min. / 55 €

60 min. / 70 €

90 min. / 100 €




FIL (c) Energie- Massage- Sitzung 

Coaching & Massage 

bis 3 Std.

In dieser speziellen dreistündigen Energie-Massage wird in der Regel ein spezifisches Beschwerdebild oder ein belastendes Thema behandelt.

 

Bei mehreren Themen und schwierigen Herausforderungen ermitteln wir, was im Vordergrund steht und zuerst angegangen, betrachtet und schließlich losgelassen werden muss, um einen Prozess in Gang zu setzen. Man kann sich das so vorstellen, als würde man bei einer Zwiebel zuerst die äußerste Schicht entfernen, die den Blick auf die darunterliegende Schicht freigibt, um so zum Kern vorzudringen.
Durch das Erschließen des energetischen Potentials werden die Bereiche sichtbar, die als nächstes betrachtet und bearbeitet werden sollten.
Besonders wirkungsvoll und unterstützend sind weitere Sitzungen der energetischen Ausgleichsmassagen, die innerhalb eines Zeitraums von einem bis drei Monaten aufeinanderfolgen und regelmäßig in Anspruch genommen werden können. Hierbei können auch vorteilhafte Treuekarten angeboten werden.

 

 

Ablauf 
Die Sitzung geht ca. 2,5 bis 3 Stunden/ 169 €


90 min. Coaching, Beratung und Gespräch sowie Nachruhe
60 min. Energie- Massage



 ***Jeder der berührt - wird selbst berührt***


Wohlfühl-

atmosphäre

Alle Massagen werden in einem stillen, 25 Quadratmeter großen Massagezimmer durchgeführt, das eine angenehme Atmosphäre bietet. Sanfte Musik untermalt die Massagen und ermöglicht es Ihnen, den stressigen Alltag zu vergessen. In der Umkleide können Sie in aller Ruhe Ihre Kleidung und Ihren Schmuck ablegen und Ihre Privatsphäre genießen.

Entspannung und Wohlfühlen werden großgeschrieben, es findet keine Abfertigung statt. Nach oder vor  j e d e r Massage ist immer noch Zeit für ein Gespräch oder eine Beratung. Zum Nachruhen finden Sie  gemütliche Ohrensessel, Decken und Kissen vor. Ein Tässchen Tee oder Kaffee kann auf Wunsch fürs Nachspüren bereitgestellt werden.

 

Entspannungstechniken wie Autogenes Training oder Progressive Muskelrelaxation sind nachhaltig wirksam und effektiv. Auch individuelle Meditationsübungen, die zusätzlich zu Massagen gebucht werden können, fördern die Entspannung und unterstützen die Stressbewältigung.

 

Es werden ausschließlich hochwertige, naturbelassene Öle von Young Living verwendet, da diese ätherischen Essenzen nicht nur die Sinne verwöhnen, sondern auch auf tiefer Seelenebene wirken; sie werden intuitiv für Sie ausgesucht.
Die Klientinnen und Klienten übernehmen eigenverantwortlich die Kosten bei Inanspruchnahme der Dienstleistungen. Kontraindikationen sind vor jeder Massage anzugeben.

 

 





Neue Zeit - andere Möglichkeiten

Effektive Massagetechniken, kombiniert mit verschiedenen Methoden, können schnell zu beeindruckenden positiven Ergebnissen führen. Die angebotenen Energiemassagen sind einzigartig, da Claudia Müller durch sanftes und bewusstes Massieren auf verbaler oder nonverbaler Ebene einen Ausgleich schaffen kann. Ihr System entscheidet letztendlich, wo ein Ausgleich stattfinden darf und wohin die aktivierten Energien fließen sollen.

 

Das energetische Potenzial wird durch Ihre Stimme, Ihren Körper während der Begegnung, der Massage und des Coachings in Schwingungen umgesetzt. Alternative Arbeitsweisen und Methoden ermöglichen es, einen positiven Einfluss auf die körperliche und mentale Ebene zu nehmen und das gesamte in Ihnen steckende Potenzial zu erkennen. Energien werden in Einklang mit einem tiefen Wissensfeld mobilisiert.

 

 



 

Sie erhalten einen speziellen Service, der genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Ich gehe individuell und intuitiv auf Sie ein, mit der gebotenen Achtsamkeit.
Die Wahrung der Schweigepflicht ist selbstverständlich.

 



In meinen Händen sind Sie die Prio Nr. 1

 

Griffe

Welche Griffe finden in den Energie- Massagen ihre Anwendung

Ruhende Hände

 

Verschiedene Griffe aus der klassischen Massage kommen zum Einsatz.

Diese Art von Energiemassage oder Energetischer Ausgleichs-Massage folgt keinen strukturierten Abläufen oder klassischen Kombinationen. Stattdessen wird durch die Verbindung mit dem Körper individuell auf das System sowie auf Körper, Seele und Geist eingegangen.

 

 

  • Sanfte Streichungen
  • und Austreichungen
  • Knetungen
  • Dehnungen
  • Klopfungen
  • Schüttel- und Reibebewegungen
  • Kreisende Bewegungen


Die Griffe werden meist leicht und sanft, direkt auf der Haut angewandt, wobei gelegentlich ein sanfter, aber festerer Druck langsam oder schnell auf bestimmte Bereiche ausgeübt wird. Auf diese Weise werden Energien in Fluss gebracht. Die behandelten Regionen werden umfassend verbunden, verteilt oder gelöst und die Energie wird abgeleitet. Bestehende Blockaden werden durch sanfte Streichungen oder das ruhige Halten der Hände zu lösen versucht.
Durch das Drücken von Akupressurpunkten am Körper werden Meridiane aktiviert, Faszien gelöst und Muskelgruppen entspannt.

Bei der Energie-Massage und den energetischen Ausgleichsmassagen geht es nicht primär um die Lösung muskulärer Verspannungen. Vielmehr werden durch sanfte, bewusst ausgeführte Streichbewegungen (Effleurage), die sowohl kleinflächig als auch großflächig fließend und teilweise dynamisch sind, angestaute Energien mobilisiert. Durch eine Kombination verschiedener Techniken und energetischer Methoden werden Berührungen und Streichungen harmonisch verteilt, um Blockaden zu lösen. 

Die Ausstreichungen erfolgen meistens an Armen, Beinen sowie im Kopf- und Nackenbereich.

Energie beginnt zu strömen und aktiviert gezielt die Selbstheilungskräfte, um Leiden zu lindern oder zu beheben. Bei einer Energie-Massage oder einem energetischen Ausgleich zwischen zwei Personen verschmilzt die Energie, wodurch ein intensiver Prozess in Gang gesetzt wird. So können Einsichten und Botschaften aus dem energetischen Feld empfangen und Absichten an dieses Feld übermittelt werden, die das Wohlbefinden von Körper, Seele und Geist fördern. Je offener und vertrauensvoller man sich auf die Massage einlässt, umso deutlicher werden die Botschaften. Man wird vollkommen aufnahmefähig und bereit, die Energie dorthin fließen zu lassen, wo sie gebraucht wird, um Blockaden zu lösen, die Unbehagen und Beschwerden wie Verspannungen hervorrufen.

Die Energieebene eines Menschen zielt darauf ab, die Ordnung im eigenen System wiederherzustellen. Durch die Aktivierung, Harmonisierung, Ausgleichung und Synchronisierung der inneren Lebensenergie ist der Organismus in der Lage, sich selbst zu regulieren und Selbstheilungsprozesse einzuleiten.

Bei der Energie-Massage werden Impulse ins Feld gesetzt, aber es werden keine Energien übertragen oder gesendet. Vielmehr signalisiert das System des Klienten dem Masseur, was benötigt wird und angeregt werden soll. Es handelt sich dabei nicht um Heilmassagen, sondern um eine Methode, bei der durch Berührung und Verbindung die inneren Prozesse auf körperlicher Ebene reaktiviert werden können, was zu einer Balance auf körperlicher und mentaler Ebene führen kann.

Zusammenfassend bringen die Methoden Gegensätze wie Schwäche und Stärke, also Polaritäten, ins Gleichgewicht und sorgen für Ausgleich, Harmonie und Synchronisation. Ruhende Handkontakte werden auf wichtige Energiepunkte und -zentren gelegt. Durch das Drücken, Halten oder Reiben von Akupressurpunkten werden die Selbstheilungskräfte angeregt und das Wohlbefinden auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene verbessert.