Wann immer Du etwas in Deinem Leben verbessern möchtest, gibt es nur einen Ort, wo das geschehen kann, in dir  ...   MACH ES TROTZDEM 
 


Kontaktformular


Haben Sie einen Wunschtermin? Fragen Sie gerne Ihren Wunschtermin an!

 


Standort

 


 



PRAXIS für Stressbewältigung & Entspannung

Wilhelmstr. 16 in 72116 Mössingen

 (Delicasa 1. Stock)


                           Parkplätze vorhanden

                           Aufzug vorhanden



Telefon:

07473 - 26578  AB

07473 - 9224126 


Handy / Whatsapp:

0175-2346233


Website: 

www.mueller-claudia.de


In Kürze: 

Eröffnung der XXL Balance

www.traudi-muellerschoen.com


Email: 

balancezentrum@web.de




Öffnungszeiten:


Die Praxis arbeitet mit festen Terminen.


  • Treten Sie gerne ein, wenn das Schild auf der Eingangstür auf  "frei" gestellt ist
  • Bei "besetzt" bin ich im Termin oder die Praxis ist unbesetzt. Sie können versuchen, mich im Büro telefonisch  zu erreichen.

Ich bitte um Verständnis, dass ich während der Sitzungen und Telefonbesprechungen nicht erreichbar bin. 


Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer, schnellstens werden sie zurückgerufen.


Termine sind möglich von:

Mo- Fr:  8 bis 19 Uhr

Sa: 9-13 Uhr


Verkauf:

samstags nach vorheriger Absprache












                                                Hinweise




 Bitte beachten Sie:
        

  • Das Honorar wird von den meisten Krankenkassen nicht übernommen. Manche Kassen bzw. Zusatzversicherungen beteiligen sich an den Kosten und übernehmen einen Anteil der Kosten.
  • Vereinbarte Termine sollten spätestens 12 Stunden vorher abgesagt werden, da ansonsten Kosten in Rechnung gestellt werden können.
  • Während der Sitzungen, Kurse, Telefonberatungen ist das Telefon unbesetzt. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, Sie werden schnellstens zurückgerufen oder es erfolgt eine Kontaktaufnahme/ Terminierung per Email.
  • Besprechen Sie bitte vor Anwendung mit der Krankenkasse, ob diese sich an den Kosten beteiligt für Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung sowie Energie- Massagen und den weiteren Angeboten und Kurse für Stressbewältigung und Entspannung.
  • Sie erhalten eine Rechnung sowie eine Bestätigung nach Ablauf des Kurses bzw. der Einzelsitzungen, die bei der Krankenkasse eingereicht werden kann.



Vorteile eines Selbstzahlers 

             

  • Zeitnahe Terminvereinbarung, bei Krisen und Problematiken bekommen Sie einen schnellen Termin, Sie müssen keine monatelangen Wartezeiten hinnehmen.
  • Es besteht Schweigepflicht, die Krankenversicherung / Rentenversicherung wird nicht in Kenntnis gesetzt und informiert, keine Daten werden weitergereicht.
  • Es findet kein Eintrag in die Krankenakte bei der Krankenkasse statt, dies kann bei Wechsel wichtig sein


Ich ersetze keinen Arzt, Heilpraktiker, Psychotherapeuten und mache keine Heilversprechen!

Bitte beachten Sie weitere Hinweise im Impressum.




Folgende Zahlungsweisen sind möglich


  • Barzahlung nach Termin
  • Vorkasse per PayPal u.a. bei Telefonsitzungen
  • Rechnung per Überweisung
  • Monatsrechnung mit 10 tätigem Zahlungsziel
  • Ratenzahlungen 


Wenn Sie einmal eine Rechnung nicht begleichen können, sprechen Sie mich an, um Zahlungsaufschub oder Ratenzahlung zu erhalten.
Falls ein Verzug stattfindet, fallen Mahnkosten an.
Bei Nichtzahlung ohne Kenntnisnahme wird das Mahnverfahren eingeleitet.

 


Bei Gutscheinabholung bzw. Gutscheinbestellung wird der Betrag sofort zur Zahlung fällig.

Wenn Sie einen Gutschein auf Rechnung kaufen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Gutschein nur nach vollständiger Begleichung des Rechnungsbetrags seine Gültigkeit erhält. Ein Besucher, dessen Gutschein nicht bezahlt oder nicht vollständig bezahlt ist, muss zurückgewiesen werden.

Bei Bestellung und Aushändigung des Gutscheins sowie nach Zugang der Rechnung tritt bei einer Nichtzahlung, spätestens nach 14 Tagen ein Verzug ein, Mahnkosten in Höhe von 10,00 € entstehen.


Bitte achten Sie auf vollständige Bezahlung, da bei einer Nichtzahlung eines bestellten und ausgelieferten Gutscheins in das Mahnverfahren übergeleitet werden muss.